„Als selbstständige Frischepartnerin des steirischen Vorzeigeunternehmens Ringana biete ich Individualberatungen, Vorträge und Präsentationen an, im Rahmen welcher ich die einzigartige Frischekosmetik sowie die hochwirkungsvollen Vitalstoffe des nachhaltigen Unternehmens vorstelle und über die persönlichen Bedürfnisse berate.

Außerdem unterstütze ich als Netzwerkerin motivierte Menschen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit. Ich erarbeite mit ihnen ihr persönliches Erfolgsziel und begleite sie bei ihren ersten Schritten.“

Ringana zeichnet sich durch die sogenannte 100 % Philosophie aus:

100 % Frische

Es werden ausschließlich frische und hochwertige Zutaten wie reine Pflanzenextrakte und hochwertige Öle verarbeitet. Künstliche Konservierungsstoffe, die einen negativen Einfluss aus den Körper haben, kennt Ringana nicht. Ringana hält kompromisslos daran fest, sowohl bei Kosmetik als auch bei Vitalstoffen. Die Kosmetikartikel enthalten keine künstlichen Parfumstoffe. Das Ergebnis ist absolute Frische.

100 % Wirkstoff

Hinter der Idee von Ringana steht vor allem eines: die ausschließliche Verwendung der wertvollsten Inhaltsstoffe. Effektive Wirkung und Frische inklusive. Herkömmliche Naturkosmetikfirmen definieren sich über den Verzicht von Problemstoffen. Das ist für Ringana schon seit der Gründung 1996 selbstverständlich.

100 % Konsequenz

Konsequenz bedeutet Nachhaltigkeit. Die Nachhaltigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch das Konzept der Firma Ringana. Es werden ausschließlich recycelbare Materialien verwendet. Die Gesichtspflege ist zum Beispiel in Glasflakons verpackt und in einem Gästehandtuch aus Biobaumwolle eingewickelt. Wenn man 10 Glasflakons gesammelt hat, kann man diese an Ringana zurückschicken und man bekommt ein Gesichtspflegeprodukt der persönlichen Wahl geschenkt. Bei der Verpackung wird auf Recyclingpapier, das mit Pflanzendruckerfarbe bedruckt wurde, geachtet. Alles rundum biologisch und konsequent.

Die Produkte beruhen auf Erkenntnissen aus Ayurveda, TCM, Hildegard von Bingen und europäischer Pflanzenheilkunde.

100% Ethik

Ethik heißt für Ringana Respekt vor unseren Mitmenschen, der Tierwelt und der Pflanzenwelt. Daher ist es für Ringana selbstverständlich, dass tierversuchsfrei produziert wird. Es werden keinerlei tierische Bestandteile verwendet. Die Produkte sind rein vegan.

Jeder Lieferant muss vorlegen, dass er keine Tierversuche durchführt. Bei den Rohstoffen nimmt Ringana auch nur jene, die keinen Grenzwert benötigen, daher absolut unschädlich sind und somit auch nicht an Tieren getestet werden müssen.

Außerdem unterstützt Ringana diverse soziale Projekte. Dank Ringana wird in Afrika ein ganzes Dorf, welches die sog. Baobab Frucht anbaut sowie erntet, beschäftigt und angemessen bezahlt.

Ringana ist in all seinen Facetten ein innovatives, nachhaltiges Unternehmen.
Ich freue mich Sie beraten zu dürfen und somit einen wertvollen Beitrag zu Ihrer Gesundheit zu leisten.

Ihre Mag. Christine Fuchs